Bienen Leasing

Die Erfolgsgeschichte / Die Begeisterung an der der Imkerei!

Seit Jahren geht der Imkerverein Bad Rodach erstmals ungewohnte und neue Wege in der Nachwuchswerbung.

Er vermietete an Interessenten Bienenvölker. Klingt unglaublich, ist aber wahr. Lesen Sie auch hierzu einen Artikel der Coburg Neue Presse vom 26.04.2016. Zum Artikel geht es hier….

Jeder Intressent erhält vom Verein:

  1. Sein persönliches “Leasing” Volk
  2. garantierte 40 Pfund Honigernte schon im ersten Jahr
  3. eine Fachliteratur „Einfach imkern“ von Dr. Liebig
  4. notwendige Geräte (Honigschleuder, Material) werden vom Verein gestellt
  5. bildet bereits im ersten Jahr einen zusätzlichen eigenen Ableger

Die Interessenten konnten eine Saison lang ihr gemietetes Bienenvolk unter fachkundiger Anleitung bearbeiten und dabei erste Einblicke in die Imkerei gewinnen. Natürlich gehörte neben der Freude vor allem auch der erste selbst geerntete Honig dazu!

Und weil jeder Teilnehmer die “Faszination Biene” erleben konnte und durfte, sprang der Funke bei allen Teilnehmern über, und sie blieben auch über das “Probejahr” hinaus der Imkerei treu und waren von der Imkerei so fasziniert und begeistert, wurden Mitglieder in unserem Imkerverein in Bad Rodach.

Alle Interessierten konnten vom Verein, ohne irgend eine weitere Verpflichtung einzugehen, für ein „Bienenjahr“ (April – September) ein Volk samt Ausrüstung mieten, um damit selbst erste praktische Erfahrungen im Umgang mit den Bienen machen zu können – und das zu einem fairen Preis, der weit unter dem Wert des geernteten Honigs lag. Und natürlich wurden Sie bei Ihrer Arbeit von erfahrenen Imkern fachlich begleitet, die sie so ganz nebenbei in die „Geheimnisse der Bienenhaltung“ einführten.

Rüdiger Wintersperger | 1. Vorsitzender

[envira-gallery id="1996"]

Artikel vom 26.04.2016 der Coburg Neue Presse zum Thema – Bienen Leasing

Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.